News

Informationen: Neue Gebührenordnung und Reitkartenverfahren

Wir wollen hiermit unsere Mitglieder und insbesondere unsere Reitschüler und Reitschülerinen über bevorstehende Änderungen informieren.

Zum einen werden wir ab dem kommenden Jahr das bisherige 10er-Reitkartenverfahren auf ein Aboverfahren umstellen. Hierdurch ergeben sich auch Änderungen an der Reitkartengebührenstruktur. Zum anderen werden wir das bisherige manuelle, "analoge" Reitkartensystem durch ein Online-Reitbuch ersetzen.

Das Online-Reitbuch hilft uns, den Aufwand bei der Verwaltung der Termine und Teilnahmen deutlich zu verringern. So können wir wirtschaftlich bleiben und auch weiterhin günstige Reitstunden anbieten. Gleichzeitig bietet uns das System auch Unterstützung z.B. bei den Abrechnungen und bei Auswertungen.

Jeder Reiter bekommt eigene Zugangsdaten und kann so jederzeit von überall mit PC, Tablet oder Handy über Internet auf den Stundenplan zugreifen.

  • Ihr seht dort jederzeit, welche Termine wir anbieten und wo noch Plätze frei sind und für welche Stunden Ihr gebucht seid.
  • Wenn Ihr Stammplätze habt (das wird die Regel sein) und verhindert seid, könnt Ihr dort rechtzeitig stornieren und die freie Stunde innerhalb 1-2 Wochen für einen anderen Termin nutzen.
  • Im Laufe des kommenden Jahres werden auch Kurse und Lehrgänge, sowie Arbeitseinsätze über das System verfügbar gemacht und können dann auch online gebucht/belegt werden.

Das Online-Reitbuch wird ab 01.12.2021 für einen Monat im Probebetrieb quasi parallel zum bisherigen System eingeführt und soll dann ab 01.01.2022 das bisherige System komplett ablösen.

Alle Reitschüler erhalten zur Zeit entprechende Informationen zum Online-Reitbuch und der Registrierung als PDF. Wir würden die Reitschüler bitten, Ihre Registrierung bis zum 27.11.2021 vorzunehmen, damit wir die weitergehende Einrichtung dann im Laufe des Dezembers vornehmen können.

Wie gesagt, geht mit dem Wechsel auf das Aboverfahren auch eine Änderung der Gebührenstruktur einher. Die ab 01.01.2022 gültige Gebührenordnung, welche am 27.10.2021 vom Gesamtvorstand einstimmig beschlossen wurde, kann hier direkt als PDF und unter Downloads/Mediaktek eingesehen werden.

Wir hoffen, dass nach der Einführungs- und Umstellungsphase das Online-Reitbuch sowohl uns einiges an Arbeit abnimmt und auch für Euch eine hilfreiche Unterstützung für die Reitstundennutzung/-planung darstellt.

 

Letztes Mal Pony Reiten für dieses Jahr!

50399bee-f348-49ad-b9dc-15817aa3e442.jpg

Diesen Sonntag 21.11.2021, 10-11 Uhr ist das letzte Mal für dieses Jahr unser Pony Reiten. 

5 min. geführtes Reiten kosten nur 2€. 

Es ist keine Anmeldung nötig, aber für alle Teilnehmer und Begleitpersonen gilt 3G+; geimpft, genesen und oder getestet mit PCR Test (hier bei Ankunft den Nachweis vorzeigen), Kinder unter 6 Jahren benötigen kein Test, ab 6 Jahren auch dann nur mit negativ Test. 

Wir freuen uns auf euch! 

Anti-Rutsch-Matten verlegen in der Stallgasse

44a1d249-1e56-4cf5-8bd6-e207be9e25aa.jpg

Heute haben wir die Stallgasse des Einstellerstalls mit neuen Anti-Rutsch-Matten ausgestattet. 

Unsere Pferde freuen sich sehr über die neuen Matten und haben sie schon fleißig getestet.

Gedanken waren bestimmt "Huch, das läuft sich aber anders!"

Wir danken allen Helfer für die Unterstützung.

 

Hallen-Cup 2021

Der Hallen-Cup 2021 ist nun vorbei. Wir hatten einen riesen Spaß und bedanken uns bei allen Sponsoren, Teilnehmer, Richtern, Gästen und Helfern für dieses tolle Ergeinis. 

Wir hoffen ihr hattet alle genauso viel Spaß und Freude wie wir, dass wir dieses Event stattfinden lassen konnten. 

Auch nochmal ein herzlichen Glückwunsch an alle!

Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr.

IMG_3292.jpeg